Zum Inhalt navigieren

Mitglied werden

Auf dieser Seite finden Sie Informationen darüber, wie Ihr Unternehmen Mitglied des BDEW werden kann und - falls Ihr Unternehmen bereits Mitglied ist - Sie einen kostenfreien Zugang zum exklusiven Mitgliederbereich unserer Website beantragen können.

Die ordentliche Mitgliedschaft im BDEW können Unternehmen und Betriebe erwerben, die in Deutschland Energie-, Wasserversorgung oder Abwasserentsorgung betreiben. Energieversorgung umfasst die Erzeugung, den Handel und den Vertrieb von Elektrizität, Gas, Nah- und Fernwärme, Kälte sowie den Betrieb der dafür erforderlichen Netze, Speicher sowie weiterer Infrastruktur. Wasserwirtschaft umfasst die Wasserversorgung, die Abwasserentsorgung sowie den Betrieb der dafür erforderlichen Infrastruktur. Angesprochen sind Unternehmen und Betriebe gleich welcher Rechtsform, die Netze, Speicher oder andere energie- oder wasserwirtschaftliche Infrastruktur betreiben oder Betriebe dieser Art verwalten oder die eine Funktion innerhalb der allgemeinen Energieversorgung oder Wasserwirtschaft übernehmen.

Der BDEW hat unmittelbare und mittelbare ordentliche Mitglieder. Die unmittelbare Mitgliedschaft wird direkt beim Bundesverband erworben. Über die Aufnahmeanträge entscheidet der BDEW-Vorstand. Unternehmen, die ihren Sitz in den Bundesländern Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz oder Saarland haben, erhalten grundsätzlich die mittelbare ordentliche Mitgliedschaft des BDEW. Diese wird durch die Mitgliedschaft in den dort ansässigen Landesverbänden erworben. Dabei entsteht jedoch keine doppelte Beitragspflicht.

Die außerordentliche Mitgliedschaft kann der BDEW in besonderen Fällen, z. B. für ausländische Unternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft, anbieten. Auch über diese Aufnahmeanträge entscheidet der BDEW-Vorstand.

Der Jahresbeitrag bestimmt sich nach der Beitragsordnung. Bemessungsgrundlage für den Jahresbeitrag der ordentlichen Mitglieder sind die Umsatzerlöse in den einzelnen Sparten und Wertschöpfungsstufen. Wenn Sie vorab eine Auskunft über die Höhe Ihres möglichen Mitgliedsbeitrages wünschen, sprechen Sie uns an!

Sie haben weitergehende Fragen zur Mitgliedschaft im BDEW? Wir stehen Ihnen gern auch persönlich zur Verfügung. Sie finden die Kontaktdaten Ihres Ansprechpartners in der rechten Spalte.

Leistungen des BDEW für seine Mitgliedsunternehmen

Welche Vorteile mit einer Mitgliedschaft im BDEW und seinen Landesorganisationen verbunden sind, entnehmen Sie bitte der Broschüre „Gemeinsam Zukunft gestalten“ – Leistungen des BDEW für seine Mitgliedsunternehmen“, die Ihnen im rechten Bereich zum Download zur Verfügung steht.


Zugang beantragen zum exklusiven Mitgliederbereich der BDEW-Website

Sofern Ihr Unternehmen bereits Mitglied im BDEW ist, können sich alle Mitarbeiter für den Mitgliederbereich der BDEW-Website freischalten lassen. Bitte beantragen Sie hierzu Ihre persönlichen Zugangsdaten im Anmeldebereich unserer Website ganz oben rechts, indem Sie dort auf "Passwort beantragen" klicken. Hierzu finden Sie darüber hinaus eine Anleitung in der rechten Spalte.

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.

Ansprechpartner

Mitglieder können hier nach dem Login die Kontaktdaten der Ansprechpartner zu den jeweiligen Themen einsehen

Anfrage zu einer möglichen Mitgliedschaft

 

Zugang zur BDEW-Website

Ihr Unternehmen ist bereits Mitglied? Dann müssen Sie lediglich einen Zugang zum exklusiven Mitgliederbereich der BDEW-Website beantragen.