Netzzugang und -anschluss

BDEW direkt

Preis der deutschen Gaswirtschaft für Innovation & Klimaschutz: Bis zum 29. Oktober bewerben

Im November 2014 wird zum 18. Mal der Preis der deutschen Gaswirtschaft für Innovation & Klimaschutz verliehen. Der BDEW beteiligt sich wie jedes Jahr mit finanziellen Mitteln und Know-how. Geehrt werden Produkt- und Verfahrensinnovationen, die in vorbildhafter Weise zu einer effizienten Nutzung des Energieträgers Erdgas beitragen. Bis zum 29. Oktober 2014 können sich Industrieunternehmen, Gewerbe und Handwerksbetriebe sowie Freiberufler, Einrichtungen der öffentlichen Hand und der Wissenschaft oder Privatpersonen mit ihren Ideen und Projekten bewerben. Mehr

BDEW direkt

Erdgas macht die Energiewende möglich, sicher, wirtschaftlich: die gat 2014 in Karlsruhe

Die gat (Gasfachliche Aussprachetagung) ist der größte gasfachliche Kongress der Branche. Sie ist die Informationsdrehscheibe des Gasfachs zu allen technik- und innovationsbezogenen Themen. Gleichzeitig ist sie die größte Gasfachmesse Deutschlands. Die gat wird gemeinsam von den Verbänden BDEW und DVGW veranstaltet und findet 2014 vom 30. September bis 1. Oktober in Karlsruhe statt. Ausgewiesene Experten diskutieren über aktuelle Fragestellungen und Branchentrends. Mehr

BDEW direkt

ISH: "Erdgas - Die Energiewende für Zuhause"

Unter dem Motto "Erdgas - Die Energiewende für Zuhause" positionierte der BDEW im März 2013 den Energieträger Erdgas auf der ISH - der Weltleitmesse für Gebäude-, Energietechnik und erneuerbare Energien. Gemeinsam mit Partnern wurde auf dem Gemeinschaftsstand der deutschen Gaswirtschaft das Gesamtspektrum des klimaschonenden Energieträgers Erdgas einschließlich seiner energieeffizienten Anwendungen präsentiert. Mehr

BDEW direkt

Unternehmenserfolg durch Marktpartnerarbeit: Neue Handlungsempfehlung

Der BDEW hat eine neue "Handlungsempfehlung zum Aufbau von Marktpartnerschaften" erarbeitet. Sie versteht sich als praxisorientiertes Informationsangebot für Energieunternehmen zum Aufbau von Partnerschaften zum Beispiel mit Fachhandwerkern, Geräteherstellern und Planern. Infolge der sich ständig verändernden Marktanforderungen ist es in Zukunft unerlässlich, die Marktpartner verstärkt in die von den Energieunternehmen platzierten Produkte und Dienstleistungen einzubeziehen und daran zu beteiligen. Die Publikation bietet Unterstützung bei der Planung und Umsetzung einer erfolgreichen Marktpartnerarbeit. Mehr

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.

Ansprechpartner

Mitglieder können hier nach dem Login die Kontaktdaten der Ansprechpartner zu den jeweiligen Themen einsehen

Weitere Informationen