Zum Inhalt navigieren

Recht und Betriebswirtschaft

Die Rubrik Recht richtet sich an alle Mitarbeiter der Energie- und Wasserunternehmen, die Mitglied im BDEW sind und sich mit rechtlichen Fragestellungen beschäftigen. Wir informieren Sie exklusiv über alle aktuellen Rechtssetzungsvorhaben aus dem Geschäftsbereich Recht in unseren BDEW Legal News, die monatlich erscheinen.

Wir, das sind auf Energie- und Wasserrecht spezialisierte Juristen und Rechtsanwälte, stellen Ihnen hier exklusiv Informationen zur Verfügung, die Rechtsthemen der Energie- und Wasserwirtschaft betreffen, so dass Sie die täglich auftretenden Rechtsfragen schneller und effizienter bearbeiten können.

Wir begleiten die Rechtssetzungsvorhaben mit unserem juristischen Know-how, informieren die Mitgliedsunternehmen über aktuelle Rechtsentwicklungen und stehen ihnen darüber hinaus für eine rechtliche Erstberatung zur Verfügung.


Wir bitten um Verständnis, dass eine intensive Rechtsberatung oder eine anwaltliche Vertretung nicht möglich ist. Wir nennen Ihnen aber gerne kompetente Rechtsanwälte, die Ihre Interessen auch vor Gericht oder Behörden gut vertreten.


Rechtsthemen

Sie finden unterteilt nach den wesentlichen Rechtsthemen der Energie- und Wasserwirtschaft weitere Informationen zum Inkrafttreten von Gesetzen/Verordnungen, zur Anwendung von Gesetzen (Anwendungshilfen), zu Standardverträgen, wichtigen Gerichts- oder Behördenentscheidungen sowie auch Hinweise auf einschlägige Literatur. Insbesondere in den Anwendungshilfen und den Standardverträgen finden Sie exklusive Hilfen für Verbandsmitglieder, die die Gesetzesformulierungen auslegen und dazu beitragen sollen, dass die Branche ein einheitliches Verständnis entwickelt.


Entscheidungen / Zeitschrift Recht und Steuern

In der Rubrik Rechtsprechung finden Sie - ohne Anspruch auf Vollständigkeit - Entscheidungen der Gerichte und der Regulierungsbehörden in relevanten energierecht-lichen Fragestellungen. In einigen Fällen sind es Entscheidungen, die noch nicht veröffentlicht wurden. In anderen Fällen haben wir die Entscheidung in unserer Zeitschrift "Recht und Steuern" veröffentlicht. Diese Entscheidungen sind dann auch in der Rechtsprechungsdatenbank Juris enthalten.


Betriebswirtschaft

Die Geschäftsbereiche Recht und Betriebswirtschaft sowie Energienetze und Regulierung arbeiten mit ihren Gremien an den kaufmännischen Grundlagen der Energiewirtschaft. Dies gilt für die Kalkulation von Netzentgelten ebenso wie für die Entwicklung neuer materialwirtschaftlicher Lösungen, aber auch für Fragen der Rechnungslegung oder der Bewertung von Anlagevermögen.

Kernaufgaben sind Branchenpositionen erarbeiten, die Mitgliedsunternehmen informieren und die fachliche Unterstützung gegenüber Behörden und Politik. Dabei wird die Geschäftsstelle von zahlreichen Gremien unterstützt, die sich aus Mitarbeitern von Mitgliedsunternehmen zusammensetzen. Die Mitarbeiter der Geschäftsbereiche Recht & Betriebswirtschaft sowie Energienetze & Regulierung sind ausgewiesene Experten unterschiedlicher kaufmännischer Fachgebiete. Sie betreuen die Gremien und sind erfahren im Kontakt mit Vertretern staatlicher Stellen.

Die kaufmännischen Fragestellungen der Branchen Strom und Gas sind vielfach die gleichen. So werden in den Sparten übergreifenden Geschäftsbereichen Synergien verwirklicht. Durch die Gremienstruktur wird aber auch sichergestellt, dass spartenspezifische Themen gezielt und mit hoher Effizienz bearbeitet werden.

Die Geschäftsbereiche Recht und Betriebswirtschaft sowie Energienetze und Regulierung organisieren zusammen mit den Partnerorganisationen des BDEW kaufmännische Fachveranstaltungen. Zu den aktuellen Themen werden Stellungnahmen und Anwendungshilfen publiziert. Sie unterstützen die Fachleute der Unternehmen und sind wichtige Quellen für die Meinungsbildung bei Behörden und Politik.

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.

Zur Seite "Umwelt und Klima"

Mitglieder finden nach dem Login weiterführende Informationen unter dem Menüpunkt Energie:

Mitglieder finden nach dem Login Informationen zur Rechtsprechung unter: