Wechselprozesse im Messwesen

Mit den Festlegungen der Bundesnetzagentur zu den Wechselprozessen im Messwesen (WiM) (Az.: BK6-09-034 und BK7-09-001) vom 09.09.2010 wurden erstmals verbindliche Vorgaben zur Abwicklung von Marktprozessen im liberalisierten Messwesen getroffen. Die Regelungen sind seit dem 01.10.2011 umzusetzen.

Mit einem Fragen-und-Antworten-Katalog sowie weiteren Energie-Infos unterstützt der BDEW die markteinheitliche Umsetzung die Festlegung der Bundesnetzagentur.
Der Fragen-und-Antworten-Katalog wird jeweils zum 1. Juni und 1. Dezember jeden Jahres aktualisiert.

Im Bereich "Anlagen und Materialien" stellt der BDEW ein Formblatt zur Einreichung von Fragen zu den Wechselprozessen im Messwesen zur Verfügung, um auf eingehende Fragen künftig noch effizienter reagieren zu können.

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.

Ansprechpartner

Mitglieder können hier nach dem Login die Kontaktdaten der Ansprechpartner zu den jeweiligen Themen einsehen