23. Mai 2008

Grundwasser

Bezeichnung für in Grundwasserleitern gespeichertes Wasser. In der Regel stammt dieses Wasser aus Niederschlägen oder Oberflächengewässern im Untergrund. Es sammelt sich auf einer wasserundurchlässigen Schicht in Hohlräumen oder zwischen Gesteinen. Durch den Versickerungsvorgang wird das Grundwasser gereinigt. Grundwasser tritt als Quellwasser wieder an die Erdoberfläche, mündet in ein Oberflächengewässer oder wird aus Brunnen zur Trinkwassergewinnung gefördert.

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.