Effizienz-Technologien

BDEW direkt
Effizienzhaus Plus in Berlin, Quelle: BMVBS

Familie unterzieht "Effizienzhaus Plus" des BMVBS dem Praxistest

Seit der Fertigstellung Ende 2011 konnte das "Effizienzhaus Plus" des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) in Berlin besichtigt werden. Im Gegensatz zu Vorgängerprojekten versorgt dieses Gebäude direkt Elektrofahrzeuge und wird im realen Betrieb durch eine Familie getestet, die im März 2012 eingezogen ist. Mehr

BDEW direkt

BDEW-Erhebung zu Messeinrichtungen in Niederspannungskundenanlagen

Ende Januar 2012 hat der BDEW eine Erhebung über die Art und Zahl von Messeinrichtungen in Niederspannungskundenanlagen gestartet. Hintergrund sind die neuen Vorschriften im Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) über den Einsatz neuartiger Stromzähler. Dazu gibt es bisher keine belastbaren Zahlen. Erste Ergebnisse sollen Ende April 2012 vorliegen. Mehr

BDEW direkt

Weiterhin starker Marktzuwachs bei Wohnungslüftung

Der Markt für Wohnungslüftungsanlagen ist im Jahr 2011 deutlich gewachsen: Von Januar bis September 2011 wurden in Deutschland 29.000 Anlagen verkauft und damit 27 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Bei der Vielzahl der vorhandenen Geräte, die sich bezüglich Aufbau und Leistungsdaten unterscheiden, ist es schwer, den Überblick zu behalten. Zu diesem Zweck gibt das Europäische Testzentrum für Wohnungslüftungsgeräte (TZWL), Dortmund, ein Bulletin heraus, das gerade in der 12. Auflage erschienen ist. Mehr

BDEW direkt

Neue Ausgabe der DIN V 18599 erschienen

Die Vornormenreihe DIN V 1859 "Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung" wurde überarbeitet und ist im Dezember 2011 neu in elf Teilen erschienen. Erstmals gibt es mit dem Teil 11 auch eine Bewertungsgrundlage für die Gebäudeautomation. Mehr

BDEW direkt

Branchenstudie zeigt Aufwärtstrend bei Wärmepumpen

Eine neue Branchenstudie zu Wärmepumpen zeigt für zwei Szenarien die Entwicklung des Wärmepumpenmarktes. In Abhängigkeit von künftigen politischen Rahmenbedingungen ergeben sich Steigerungen der Verkaufszahlen bis zum Sechsfachen der Stückzahlen des Jahres 2010. Mehr

BDEW direkt

Verbraucher interessieren sich zunehmend für "Smart Homes"

Smart-Home-Lösungen sind zukünftig fester Bestandteil eines intelligenten Gebäudes und tragen langfristig zu mehr Energieeffizienz bei. Die Elektroindustrie geht langfristig von enormen Wachstumsraten in diesem Bereich aus. Aber wie denkt der Kunde über Gebäudeautomation? Zwei neue Studien kommen zu dem Ergebnis, dass eine Vielzahl von Kunden dem Thema positiv gegenübersteht, es aber noch Bedenken hinsichtlich der Datensicherheit gibt. Mehr

BDEW direkt

Feldstudie des Fraunhofer-Instituts: 3,7 Prozent Stromeinsparung in Haushalten durch Einsatz von Smart Metern

Durch Einsatz von neuartigen Energiezählern (Smart Metern) und die damit mögliche zeitnahe Information über den Energieverbrauch sollen das Energiebewusstsein und der sparsame Umgang mit Energie bei den Energienutzern angeregt werden. Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMFT) geförderten Projektes "Intelliekon" hat das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI) eine Feldstudie mit 2.000 Haushalten zur diesbezüglich möglichen Energieeinsparung in Haushalten durchgeführt. Fazit: Durch Einsatz von Smart Metern verbunden mit Rückmeldung zum Stromverbrauch durch Visualisierung sowie Informationen zu möglichen Stromsparpotenzialen können Haushalte ihren Stromverbrauch im Durchschnitt um 3,7 Prozent reduzieren. Mehr

BDEW direkt
Quelle: BMU

Glühlampen vor dem Aus

Von der europäischen Ökodesign-Richtlinie sind mittlerweile rund 40 Produktgruppen betroffen. Für zwölf Produktgruppen sind bereits Umsetzungsverordnungen verabschiedet. Häufig ist eine stufenweise Verschärfung der Anforderungen vorgesehen. Aktuell stehen Veränderungen bei Glühlampen sowie Umwälzpumpen und Elektromotoren an. Mehr

BDEW direkt

Zwei neue BDEW-Broschüren zum Thema Energieeffizienz

Die BDEW-Broschüre "Ökodesign-Richtlinie" beschreibt den aktuellen Status der Richtlinie 2009/125/EG des Europäischen Parlaments und des Rates. Die BDEW-Broschüre "Zukunftsmarkt Energieeffizienz - Neue Perspektiven für Energieversorger" beschreibt die Ergebnisse einer Umfrage bei BDEW-Mitgliedsunternehmen über ihr Engagement im Energiedienstleistungsmarkt. Mehr

BDEW direkt

Studie über Einsatz von Smart Metern in Europa zeigt große Unterschiede

Die Anfang 2011 vorgestellte Studie "European Smart Metering Landscape Report", die im Rahmen des EU-Projektes "Smart Regions" entstanden ist, ist eine Bestandsaufnahme der Einführung von Smart Metern in den 27 EU-Mitgliedstaaten und Norwegen. Neben Fragen der Markteinführung werden auch die nationalen und europäischen Rahmenbedingungen zusammengetragen sowie Ausblicke auf die zukünftige Entwicklung in den Ländern gegeben. Mehr

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.