18. November 2013

Benchmarking Trinkwasser in Thüringen und Sachsen-Anhalt

Aktuelle Projektberichte liegen vor

Die aktuellen Projektberichte zum Benchmarking in Thüringen und Sachsen-Anhalt liegen vor.

Am 10. Oktober 2013 wurde der Projektbericht "Benchmarking der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in Thüringen" der Projektpartner Fachhochschule Schmalkalden sowie Rödl & Partner an den Minister für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz im Freistaat Thüringen übergeben.

Alle Projektpartner werden sich auch im kommenden Jahr mit einem Benchmarkingprojekt für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess bei den Wasserversorgern und Abwasserentsorgern im Freistaat Thüringen einsetzen.

Am 14. November 2013 fand in Magdeburg die Übergabe des aktuellen Projektberichtes "Kennzahlenvergleich Trinkwasserversorgung Sachsen-Anhalt" an den Schirmherren des Benchmarkingprojektes Dr. Hermann Onko Aeikens, Minister für Landwirtschaft und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt statt.

Am zweiten Kennzahlenvergleich haben sich mehr Unternehmen beteiligt, wodurch die Aussagekraft der Ergebnisse erheblich gesteigert wird.

                               

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.