15. November 2011, Rendsburg

Abwasserwirtschaftliche Tagung

Fachtagung Abwasser Schleswig-Holstein

Am 15. November 2011 findet in Rendsburg unsere erste Fachtagung Abwasser Schleswig-Holstein statt. Die Veranstaltung widmet sich einem breiten Spektrum an Themen. Wir berichten und diskutieren über bundes- und europaweite politische Entwicklungen bei der Düngemittel- und der Oberflächengewässerverordnung, über landespolitisch getragene Themen wie die Grundstücksentwässerung nach DIN 1986-30 und die Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie bis hin zu Empfehlungen für Kommunikationsstrategien im Krisenfall.

Die Idee zu dieser Tagung erwuchs aus einer Initiative des Abwasserbeirates Schleswig-Holstein. Ziel ist es, an einem Tag und an einem Ort die vielen aktuellen wie auch langfristig relevanten Themen ausschließlich aus Sicht der Wasserwirtschaft miteinander zu durchdenken, zu diskutieren und zu fokussieren.

In der Abwasserwirtschaft kooperieren wir mit der DWA, die sich auf die technischen Herausforderungen der Branche konzentriert. Der BDEW richtet seinen Fokus auch auf die politisch-wirtschaftlichen Herausforderungen der Branche. Diese Kooperation wird auch im Programm der Fachtagung deutlich.

Wir würden uns über Ihre Teilnahme an der Fachtagung Abwasser sehr freuen. Weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen finden Sie in der rechten Spalte unter "Anlagen und Materialien".

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.

Anlagen und Materialien

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Alexander Stintzing

040 28 4114 70

Stintzing@bdew-norddeutschland.de