20. März 2012, Hamburg

Fachtagung

Breitband für Versorgungsunternehmen in der Praxis

In der gemeinsamen Fachtagung von VKU-Landesgruppe Niedersachsen/Bremen und der BDEW-Landesgruppe Norddeutschland werden die Chancen des Geschäftsfelds Breitbandversorgung für Versorgungsunternehmen diskutiert. Ein Schwerpunkt dabei bildet die Information über die vielfältigen unterschiedlichen Geschäftsmodelle.

Mit Blick auf die hohen Dynamiken auf den Wettbewerbsmärkten streben die deutschen Versorgungsunternehmen die Ergänzung bestehender und Erweiterung auf neue Geschäftsfelder an. Die vielfältigen Geschäftsmodelle im Segment Breitband bieten dabei grundsätzlich viele Chancen.

Gleichwohl betreten die Unternehmen hier ein eigenes rechtliches und auch regulatorisches Umfeld, in dem sich spezifische Möglichkeiten der Wertschöpfung entwickelt haben. Zentrale Herausforderung bei der Wahl der eigenen Breitband-Strategie ist dabei zunächst auch, eine grundlegende Vorstellung von Kosten und benötigtem Know-how für Bau und Betrieb eines Glasfasernetzes zu entwickeln. Hierbei wollen die BDEW-Landesgruppe Norddeutschland und die VKU-Landesgruppe Niedersachsen/Bremen ihren interessierten Mitgliedern gemeinsam eine praxisorientierte Unterstützung anbieten.

Mit dieser Veranstaltung richten wir den Schwerpunkt auf die Erfahrungswerte von Unternehmen und Institutionen, die diese in Praxisberichten an die Teilnehmer weitergeben.

Wir würden uns freuen, Sie zur gemeinsamen Diskussion dieses hochaktuellen Themas am 20. März in Hamburg begrüßen zu dürfen. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie in der rechten Spalte unter "Anlagen und Materialien".

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.

Anlagen und Materialien

Ansprechpartner

Dr. Sven Barnekow

Tel.: 040 284114 10

barnekow@bdew-norddeutschland.de