01. April 2008

Nachrichtentypen

Anwendungshandbuch zu dem Nachrichtentyp MSCONS, Stand: 2.1

EDIFACT-Nachrichten stellen den beteiligten Kommunikations­partnern ein Instrument zur Verfügung, über einen normierten, einheitlichen Kommunikationsstandard ihren zur Durchführung ihrer Geschäftsprozesse benötigten Informationsaustausch abzuwickeln. Dabei treten in der Praxis eine Reihe von verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten auf, die mit unter­schiedlichen Ausprägungen eines Nachrichtentyps (z.B. Übertragung von Lastgängen oder Zählerständen) mit der EDIFACT-MSCONS Nachricht abgedeckt werden.

Die Anwendungsbeschreibungen zur Nachrichtenbe­schreibung VDEW - UN/EDIFACT D.04B sollen neben den dort definierten allgemeinen semantischen und syntaktischen Festlegungen, die im deutschen Energiemarkt verwendeten konkreten Ausprägungen der Nachricht beschreiben.

Hierzu bietet neben der Zusammenstellung der für die jeweilige Situation zu verwendenden Variante, eine hierzu korrespondierende erläuterte Beispielnachricht, eine Hilfestellung zur Umsetzung.

Die folgenden Beispiele zeigen Anwendungsmöglichkeiten der MSCONS-Nachricht.


AusprägungBeschreibung
Tages-Lastgang (LG)Übertragung von Tages-Lastgängen (96 ¼ Std.-Werte)
Energiemenge (EM)Übertragung einer Energiemenge für einen beliebigen Zeitraum
Lastgang für beliebige Zeiträume (TL)Übertragung von Lastgängen für beliebige Zeiträume
Zählerstand (VL)Turnusablesung
Gerätewechsel
Lieferantenwechsel, Lieferbeginn bzw. –ende
Storno / KorrekturStornierung bzw. Korrektur von Nachrichten, Zeitreihen und Einzelwerten
Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.