07. April 2010

KMU-Vertreter der BDEW-Landesgruppe Norddeutschland

Um die Vertretung der Interessen der kleinen und mittleren Mitgliedsunternehmen im BDEW weiter zu verbessern, wählen die Landesorganisationen des BDEW aus den Reihen ihrer Mitgliedsunternehmen jeweils KMU-Vertreter für den Bereich Wasser / Abwasser sowie Energie. Im Rahmen der letzten Landesgruppenversammlung im April 2010 wurden die ehrenamtlichen KMU-Vertreter der Landesgruppe Norddeutschland gewählt.

KMU-Vertreterin Wasser/Abwasser

Dipl.-Ing. Petra Tertel
Geschäftsführerin
WasserZweckVerband Malchin-Stavenhagen


KMU-Vertreter Energie

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Bernd Reichelt
Geschäftsführer
Stadtwerke Munster-Bispingen GmbH

Die 8 Landesorganisationen des BDEW wählen jeweils KMU-Vertreter für den Bereich Wasser / Abwasser sowie Energie. Somit bilden insgesamt 16 Geschäftsführer und Werkleiter von Mitgliedsunternehmen, die sich dem Kreis der kleinen und mittleren Unternehmen zugehörig fühlen, die Gruppe der ehrenamtlichen KMU-Vertreter. Jeweils acht vertreten demnach die beiden Sparten Energie und Wasser / Abwasser.

Die ehrenamtlichen KMU-Vertreter stehen in engem Austausch mit der hauptamtlichen KMU-Vertretung in der Hauptgeschäftsstelle und unterstützen diese sowie die einzelnen Geschäftsbereiche des BDEW z. B. als Impuls- und Feedbackgeber hinsichtlich KMU-relevanter Themen. Die ehrenamtlichen KMU-Vertreter fungieren zudem auch als Multiplikatoren für den BDEW mit Blick auf die kleinen und mittleren Mitgliedsunternehmen in den jeweiligen Landesorganisationen.

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.