06. Juli 2011

Neuer Partnerverbund unterstützt Bauherren und Sanierer

Für die meisten Deutschen steht der Traum von den eigenen vier Wänden an erster Stelle. Ob das eigene Haus oder die Eigentumswohnung - der Erwerb von Wohneigentum ist häufig die wichtigste finanzielle Entscheidung im Leben. Information und gute Beratung sind wichtig, um Fehlentscheidungen zu vermeiden. Die HEA-Fachgemeinschaft, der Marktpartnerverbund des BDEW, hat jetzt mit den Bauherren-Ratgeberportalen Deutschland und dem Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB) Partnerschaften im Interesse von Bauherren und Sanierern vereinbart. Die HEA informiert dabei u.a. über Energieefizienz im Neubaubereich und zukunftsfähige Elektroinstallation.

Die  regionalen Bauherren-Ratgeberportale Deutschland der Firma Evianet aus Berlin informieren online und marktneutral in 50 Städten als erste Anlaufstelle für Bauinteressierte und Sanierer. Sie informieren tagesaktuell zu allen Fragen rund ums Bauen und Wohnen. Die Nutzer finden in den Portalen Tipps und praktische Hilfe, Adressen, Ansprechpartner und Beratungstermine vor Ort. Weiter sind aktuelle Veranstaltungstipps, Grundstücksangebote, Häusergalerien, Musterhausstandorte, Behördenführer, Baustoff- und Energieratgeber, Finanzierungstipps sowie ein Hausbau-Planer im Netz und informieren neutral, leicht verständlich und kostenlos. Eine Übersicht findet sich unter www.bauratgeber-deutschland.de.

Die HEA-Fachgemeinschaft engagiert sich im Rahmen der Partnerschaft, um über Energieeffizienz im Neubau und bei der Sanierung zu informieren und damit die regionalen Marktpartner aus Handwerk, Industrie und Energieversorgung zu unterstützen. Weiter hat die HEA-Fachgemeinschaft die Grundlage für individuelle und regionale Partnerschaften von Energieversorgungsunternehmen mit den Ratgeberportalen bzw. der Firma Evianet gelegt und Sonderkonditionen für BDEW-Mitglieder vereinbart.

BSB übernimmt HEA-Ausstattungswerte der Elektroinstallation
Der BSB ist eine gemeinnützige Verbraucherschutzorganisation und bietet bundesweit unabhängige Verbraucherberatung an. Er vertritt bauorientierte Verbraucherinteressen privater Bauherren, Wohneigentümer und Immobilienerwerber und setzt sich für die Stärkung der Verbraucherrechte ein. Der BSB ist Mitglied im Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv). Darüber hinaus ist der BSB Mitglied des Beirates des Deutschen Baugerichtstages e.V. und engagiert sich im DIN-Verbraucherrat.

Der BSB hat inzwischen die HEA-Ausstattungswerte der Elektroinstallation in die Beratungsstandards seiner Bauherrenberater aufgenommen. Damit ist die Anforderung an eine zukunftsfähige Elektroinstallation bundesweite Grundlage für die Verbraucherberatung im Bereich Installationstechnik.


Weitere Informationen

Michael Conradi
Geschäftsbereich Energieeffizienz
Telefon 0 30/300 199-1374
E-Mail michael.conradi@bdew.de

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.