22. Februar 2017 bis 23. Februar 2017, Berlin

Rückblick:

Smart Renewables 2017

Vorträge online

Die Energieversorgung wird nicht nur erneuerbar, sie wird auch digitaler und dezentraler. Diese drei Entwicklungen stellen die Energiebranche vor enorme technische und unternehmerische Herausforderungen, bieten aber gleichzeitig Möglichkeiten für neue Geschäftsmodelle und ziehen natürlich auch Veränderungen der Kundenansprüche nach sich. Die Smart Renewables hat sich intensiv mit diesen zentralen Zukunftsfragen der Energieversorgung beschäftigt.

Schwerpunktthemen waren:

  • Energieunternehmen 4.0: Was müssen Energieversorger in Zukunft leisten, um erfolgreich zu sein?
  • Kundenwünsche in der digitalisierten und erneuerbaren Energiewelt von morgen: Trends, Chancen und Herausforderungen
  • Start-Ups: Problemlöser der Energiewende oder überschätzter Hype?
  • Smart Storage: Wie sieht die Zukunft der Energiespeicher aus?
  • Finanzierung des Erneuerbaren-Ausbaus: Ist die EEG-Umlage zukunftsfähig?

Vorträge der Veranstaltung sowie weitere Informationen: www.smart-renewables.de

Nach dem Login (oben rechts) finden Mitglieder weitere Informationen und Serviceleistungen.