Drucken

Beheizungsstruktur des Wohnungsbestandes in Deutschland 2021

Anteile der genutzten Energieträger im Jahr 2021

Per Jahresende 2021 wurden 49,5 % (entspricht gut 21,2 Mio. Wohnungen) des Wohnungsbestandes mit Gas beheizt. Der Bestand an ölbeheizten Wohnungen ging auf 24,8 % zurück. Die Zahl der fernwärmeversorgten Wohnungen nahm weiterhin zu: 2021 waren 14,1 % des Wohnungsbestandes an das Fernwärmenetz angeschlossen. Einen weiteren Zuwachs erfuhr der Anteil der mit Elektro-Wärmepumpen versorgten Wohnungen: er stieg auf 2,8 %.

Das Dokument steht weiter unten zum Herunterladen zur Verfügung.

Suche

Anmelden für BDEW plus