1.6. - 2.6.2022
09:30 Uhr
STATION-Berlin, Luckenwalder Straße 4 - 6,
10963 Berlin
TERMIN EINTRAGEN
Drucken

BDEW Kongress 2022: Rückblick

Signal des Aufbruchs in schwierigen Zeiten. Mehr als 1.500 Teilnehmende. Olaf Scholz, Robert Habeck, Volker Wissing, Friedrich Merz, Klaus Müller als Gastredner.

Olaf Scholz beim BDEW Kongress 2022

© Thomas Ecke / BDEW

+++ Save the Date +++

Der BDEW Kongress 2023 findet statt am 14. und 15. Juni 2023 in der STATION-Berlin.



Das war der BDEW Kongress 2022

WIR als voller Erfolg – In der STATION Berlin versammelten sich am 1. und 2. Juni die wichtigsten Stakeholder der Energiewirtschaft für den BDEW Kongress 2022. Auf die Mottos der letzten Jahre, „Tempo“, „Wir machen möglich“, „WIR.ERREICHEN.MEHR.“, folgte in diesem Jahr der Slogan „Klima & Energie: WIR!“. Über 1.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren vor Ort, über 120 Referentinnen und Referenten sowie 70 Partner und Aussteller hauchten diesem Motto Leben ein.

Highlights vom BDEW Kongress 2022


Mitschnitte der Pogrammpunkte des BDEW Kongress 2022

Spannende Beiträge aus der Politik – mit Bundeskanzler Olaf Scholz, den Bundesministern Robert Habeck und Volker Wissing sowie BNetzA-Präsident Klaus Müller und CDU-Vorsitzendem Friedrich Merz – wechselten sich auf dem BDEW Kongress 2022 ab mit praxisorientierten Themensessions zu den wichtigen Aufgaben in der Energiewirtschaft.


Bildergalerie: Erste Impressionen

Zurück zum Artikel
 

Weitere Informationen rund um den Kongress finden Sie auf der Kongress-Website.



 

Suche

Anmelden für BDEW plus