1.6. - 2.6.2022
09:30 Uhr
STATION-Berlin, Luckenwalder Straße 4 - 6,
10963 Berlin
TERMIN EINTRAGEN
Drucken

BDEW Kongress 2022: Aufzeichnung der Reden

Kanzler Olaf Scholz: „Energiepolitik ist Sicherheitspolitik.“ 

Olaf Scholz beim BDEW Kongress 2022

© Thomas Ecke / BDEW

Klima & Energie: WIR! - Der BDEW Kongress 2022 findet statt am 1. und 2. Juni in der STATION-Berlin. 

In der aktuellen geo- und energiepolitischen Situation ist es umso wichtiger, sich auszutauschen und zu diskutieren. Dafür ist der BDEW Kongress mit seinen rund 1.500 Teilnehmenden die perfekte Plattform: Hier trifft die Energiewirtschaft auf Vertreterinnen und Vertreter aus weiteren Wirtschaftszweigen und der Industrie, aus Politik auf Bundes- und Landesebene und aus Wissenschaft und NGOs.

Eröffnungsrede BDEW-Chefin Kerstin Andreae


Bundeskanzler Olaf Scholz: „Energiepolitik ist Sicherheitspolitik“


Bundeswirtschaftsminister und Vizekanzler Robert Habeck: Rede und Diskussion


Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und Verkehr, zur Mobilitäts- und Digitalpolitik der Bundesregierung


Friedrich Merz, CDU-Vorsitzender: Gastrede


Klaus Müller, Präsident BNetzA und Leonhard Birnbaum, CEO E.ON


BDEW Kongress 2022: Highlight-Film


Bildergalerie: Erste Impressionen

Zurück zum Artikel
 

Weitere Informationen rund um den Kongress finden Sie auf der Kongress-Website.



 

Suche

Anmelden für BDEW plus