3.11.2020
10:15 Uhr
BDEW,
Webinar Online
TERMIN EINTRAGEN
Drucken

Webinar: Effizienzwertermittlung im Rahmen des BMT-Projektes

Am 03.11.2020 um 10.15 Uhr 

None

© Shutterstock

Zur optimalen Vorbereitung auf die kommende Regulierungsperiode können Strom- und Gasverteilernetzbetreiber das von BDEW, VKU und GEODE initiierte Projekt "Benchmarking Transparenz" (BMT) nutzen. Für Gasnetzbetreiber ist das Basisjahr das Jahr 2020, für Stromnetzbetreiber das Jahr 2021.

Derzeit ist geplant, auf Basis der BNetzA-Monitoringdatenabfrage einen Effizienzwert für die jeweils eigenen Daten des Jahres 2019 zu bestimmen. Für BMT-Teilnehmer besteht jederzeit die Möglichkeit, eine sogenannte Standardanalyse zu erhalten. Darin finden sich viele Informationen zum Effizienzwert der dritten Regulierungsperiode (RP). 

Auf dieser Basis können Sie auch eigene Daten für das Basisjahr der vierten RP einreichen (für eine sog. unternehmensindividuelle Analyse).Sie erhalten dann eine Einschätzung über den Einfluss der eigenen Datenveränderung auf den Effizienzwert der vierten RP. Das kann auch für Gasverteilernetzbetreiber interessant sein, die derzeit im vereinfachten Verfahren sind. 

Diese können so ihre Entscheidungen hinsichtlich einer Antragsstellung zur Teilnahme am vereinfachten Verfahren in der 4. RP (Antragstellung bei der zuständigen Regulierungsbehörde bis zum 31. März 2021) auf eine valide Grundlage stellen und erhalten eine Standortbestimmung. 

Im Webinar geben wir Ihnen einen Überblick über den aktuellen Stand des Projekts und zeigen Ihnen, wie Sie durch Teilnahme am Projekt Ihr Unternehmen auf die 4. Regulierungsperiode vorbereiten können. Die Themen des Webinars im Einzelnen sind: 

  • Hintergrund und Ziel des Projektes 
  • Datengrundlagen und Ergebnisdarstellung 
  • Vorbereitungen für die 4. Regulierungsperiode Gas und Strom: unternehmensindividuelle Analysemöglichkeiten
BDEW-Mitgliedsunternehmen können sich hier (Log-in erforderlich) registrieren.

Marktteilnehmer, die nicht BDEW-Mitglied sind, können sich bei Interesse an folgende E-Mail-Adresse wenden: bdew-webinare@bdew.de.

Die Vortragenden sind: 

  • Jan-Frederik Zöckler, Partner, PwC 
  • Dag Filges, Manager, PwC 
  • Andreas Dietz, Projektleiter, Polynomics 
  • George Elias, Bereichsleiter, Polynomics 

Suche

Anmelden für BDEW plus