Drucken

Praktikant (w/m/d) für den Themenbereich Digitalisierung in der Energiewirtschaft

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserer Abteilung Betriebswirtschaft, Steuern und Digitalisierung


Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Berlin, vertritt über 1.800 Unternehmen. Das Spektrum der Mitglieder reicht von lokalen und kommunalen über regionale bis hin zu überregionalen Unternehmen. Sie repräsentieren rund 90 Prozent des Strom- und gut 60 Prozent des Nah- und Fernwärmeabsatzes, 90 Prozent des Erdgasabsatzes, über 90 Prozent der Energienetze sowie 80 Prozent der Trinkwasser-Förderung und rund ein Drittel der Abwasser-Entsorgung in Deutschland.

Im Bereich der Digitalisierung unterstützen wir unsere Mitgliedsunternehmen aktiv bei der digitalen Transformation. Neben der Begleitung von politischen Digitalthemen sind Schwerpunkte unserer Tätigkeit in dem Themenbereich der Wissenstransfer und die Einordnung digitaler Trends und neuer Technologien, die Förderung von Austausch und Kooperationen sowie die Entwicklung und Durchführung konkreter Unterstützungsangebote.


Ihre Aufgaben

  • Konzeptionelle und redaktionelle Unterstützung bei geplanten Projekten und Studien zur Digitalisierung

  • Unterstützung bei der Planung, Konzeption und Realisierung von Veranstaltungen

  • Recherche-Tätigkeiten sowie das Verfassen von Monitorings und Reportings zu verschiedenen Digital-Themen

  • Unterstützung bei der Durchführung und Nachbereitung von Gremiensitzungen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium

  • Neugier auf Zukunftsthemen (u. a. AI, Blockchain)

  • Idealerweise Wirtschafts- und Energiewirtschaftskenntnisse (Praktikum, Studieninhalte)

  • Bereitschaft zur schnellen Einarbeitung in komplexe Themen

  • Analytische Denkweise und strukturiertes Arbeiten, sicheres Auftreten, Teamorientierung und aktive Mitarbeit

  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • Spannende Einblicke und Möglichkeiten, an topaktuellen Fragestellungen mitzuarbeiten

  • Praktische Erfahrungen in der Behandlung von Energiefragen auf nationaler und europäischer Ebene

  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem modernen und hochmotivierten Team

  • Einblick in die Arbeit eines Wirtschaftsverbandes

Kontakt

Sind Sie interessiert? Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer möglichen Einsatzzeiten sowie der Kennziffer BSD2-2019 per E-Mail an bdewpersonal@bdew.de. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Herr Jan Ibrahim unter der Telefonnummer
030 / 300199-1411.

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.
Abteilung Personal
Reinhardtstraße 32
10117 Berlin

Weitere Artikelempfehlungen

Suche

Anmelden für BDEW plus

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen | Impressum