Drucken

BDEW-Energiemarkt Deutschland 2020 erschienen

Auf 52 Seiten finden Sie aktuelle Zahlen, Daten und Fakten rund um die Energiewirtschaft. Zusammenhänge haben wir für Sie anschaulich zusammen gestellt.

None

© BDEW

2019 deckte Strom aus Erneuerbaren Energien bereits knapp 43 Prozent des deutschen Strombedarfs Wind- und Wasserkraft, Biomasse, Müll und Photovoltaik lieferten brutto rund 242 Mrd. kWh Strom.

Die Verteilung der unterschiedlichen regenerativen Energieträger sowie weitere Fakten über die Gas-, Strom- und Fernwärmeversorgung, über die Investionen der Strom- und Gaswirtschaft und die CO-2-Einsparung der Branche lesen Sie im neuen BDEW Energiemarkt Deutschland.

Sie finden die Publikation weiter unten (Anhang) sowie hier.

Aus dem Inhalt
Energie und Konjunktur
Kenndaten Gas, Strom, Fernwärme und Energienetze
Sektorkopplung
Kraft-Wärme-Kopplung
Versorgungszuverlässigkeit
Herkunft von Erdgas, Strom und Fernwärme
Kapazität und Einsatz der Kraftwerke
Erdgas- und Elektromobilität
Gasspeicher in Deutschland
Gas-, Strom- und Fernwärmeverbrauch
Raumwärmemarkt
Preise, Steuern und Abgaben
Entwicklung der EEG-Vergütungen
Redispatch
CO2-Emissionen der Stromerzeugungsanlagen

Die deutsche Ausgabe der Broschüre Energiemarkt Deutschland können Sie bestellen mit der Nr. 311199 bei:

wvgw mbH
Tamara Lange
Telefon 0 22 8 / 9191-413
E-Mail lange@wvgw.de

Die englische Fassung erscheint im Herbst. Sie erhalten dann erneut Nachricht.

Gas- und Stromzahlen 2020 Ebenso können Sie die jährlich vom BDEW herausgegebenen Publikationen Gas- und Stromzahlen bestellen. Sie enthalten in kompakter Form alle wichtigen Daten des Gas- bzw. Strommarktes im Vergleich zu den Vorjahren. Die Gaszahlen und die Stromzahlen in handlicher Leporelloform eignen sich gut zur schnellen Information von Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern.

Suche

Anmelden für BDEW plus