Drucken

Ganz einfach Energiesparen!


BDEW und HEA beteiligen sich zusammen mit zahlreichen Mitgliedsunternehmen an der BMWK-Kampagne zum Energiesparen.

 
© Rido / Shutterstock
BDEW und HEA unterstützen gemeinsam die am 10. Juni 2022 gestartete Energiespar-Kampagne des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK). Unter dem Motto „80 Millionen gemeinsam für Energiewechsel“ macht sie auf ungenutzte Einsparpotenziale im Alltag aufmerksam. Die Kampagne ist für 3,5 Jahre ausgelegt und richtet sich an Industrie, Mittelstand und Verbraucherinnen und Verbraucher. Es wird verschiedene Themenschwerpunkte geben, 2022 liegt der Fokus auf Energiesparen. Die Kampagne lädt ein, aktiv mitzuarbeiten und kreativ zu sein, u.a. mit Best-Practice-Formaten. Mehr Infos, Kampagnenmotive und Material vom BMWK für die eigene Verwendung finden Sie hier.
 

BDEW/HEA Plattform und Kommunikationsmaterialien

BDEW und HEA unterstützen die BMWK-Kampagne mit ihrer neu aufgesetzten Plattform www.ganz-einfach-energiesparen.de. Sie ist komplett überarbeitet und um viele neue Inhalte erweitert. Privathaushalte finden viele Tipps und Tricks zum schnellen und einfachen Energiesparen im Alltag, aber auch Informationen über geringinvestive und höherwertige Maßnahmen rund um Neubau und Sanierung. Zusätzlich erhalten Gewerbetreibende und Vertreter der Industrie branchenspezifische Informationen zum Energiesparen und zur möglichen Investitionsförderung.

Viele BDEW-Mitgliedsunternehmen beteiligen sich bereits engagiert an der Kampagne! Sie nutzen ihre Kontakte zu den Millionen privaten Haushalten, bieten Energieberatung für den Alltag an und flankieren die konkrete Umsetzung von Maßnahmen! Viele von ihnen nutzen auch schon seit Jahren ihre Expertise für Energiedienstleistungen wie Contracting und Energiemanagement sowie für den Aufbau von effizienten und klimaneutralen Wärmeversorgungen. In Kooperation mit Gewerbe- und Industriekunden sowie mit den Kommunen wird die Arbeit in den Effizienz- und Klimaschutznetzwerken noch weiter intensiviert, damit die Energie grüner und die Infrastrukturen zukunftsfest gemacht werden.

Falls auch Sie noch mitmachen wollen, erhalten Sie zur Unterstützung Ihrer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verschiedene Kommunikationsmaterialien und zahlreiche Factsheets zum Energiesparen im BDEW-Plus-Bereich.

Kerstin Andreae: „Wir als Energiewirtschaft stehen zu unserer gesellschaftlichen Verantwortung, einen sparsamen und sinnvollen Umgang mit Energie zu fördern. Deshalb unterstützen wir die Kampagne, die zum richtigen Zeitpunkt kommt.“

Suche

Anmelden für BDEW plus