Drucken

Anwendungshilfe zu Energy Identification Codes

Im elektronischen Datenaustausch finden zur Identifikation von natürlichen oder juristischen Personen (Unternehmen), Gebieten und Objekten u. a. die Energy Identification Codes (EIC) Anwendung. Die vorliegende BDEW-Anwendungshilfe erläutert auf Basis des „ENTSO-E EIC Reference Manual, Version 5.2“ die Vergabe und Nutzung von A-EIC, T-EIC, V-EIC, W-EIC, X-EIC und Y-EIC zur Teilnahme am deutschen und europäischen Energiemarkt.

Weitere Inhalte aus dieser Kategorie

Suche

Anmelden für BDEW plus

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen | Impressum