Drucken

Einbau eines intelligenten Messsystems

BDEW-Anwendungshilfe zur Umsetzung des Einbaus von iMS in der Marktkommunikation 2022

Der BDEW veröffentlicht zur Unterstützung bei der Anwendung des Einbauprozesses zu intelligenten Messsystemen im Rahmen der Marktkommunikation 2022 eine Anwendungshilfe.
Am beispielhaften Anwendungsfall des Gerätewechsels von einem Eintarifzähler zu einem intelligenten Messsystem aufgrund eines Kundenwunsches, wird die Anwendung der relevanten EDIFACT-Datenformate gemäß BNetzA-Festlegung BK6-20-160 erläutert. Dazu werden in der Anwendungshilfe die nötigen Schritte in aufeinander aufbauende „Kommunikationspakete“ gegliedert, samt jeweiliger kontextualer Beschreibung und Erläuterung der jeweiligen Prozessschritte gemäß GPKE und WiM Strom. Im Anschluss wird zu jedem Kommunikationspaket die entsprechende Anwendung der EDIFACT-Datenformate UTILMD, MSCONS, ORDERS und ORDRSP im Detail herausgestellt.

Suche

Anmelden für BDEW plus