Drucken

Umsetzungsfragenkatalog Marktkommunikation (Version 1.10, gültig ab 1. Oktober 2022)

GPKE, WiM Strom, MaBiS, MPES, Netzbetreiberwechsel und Mehr-/Mindermengenabrechnung

In Unterstützung einer marktweit einheitlichen Anwendung von Marktprozessen veröffentlicht der BDEW begleitende Umsetzungshilfen in Form von Anwendungshilfen sowie Umsetzungsfragenkatalogen. Die vorliegende Anwendungshilfe „Umsetzungsfragenkatalog zur Marktkommunikation“ greift aktuelle prozessuale Umsetzungsfragen zu den Themengebieten GPKE, GeLi Gas, WiM Gas, WiM Strom, MaBiS, MPES, Netzbetreiberwechsel und Mehr-/Mindermengenabrechnung auf.

Der Fokus der aktuellen Anwendungshilfe liegt auf der BNetzA-Festlegung zur Weiterentwicklung der Netzzugangsbedingungen Strom (BK6-20-160, kurz: Marktkommunikation 2022). Bereits veröffentlichte Umsetzungsfragen zur aktuell gültigen Marktkommunikation im deutschen Energiemarkt werden derzeit durch die Fachgremien auf Relevanz für die ab 1. Oktober 2022 gültige Marktkommunikation überprüft und bei Bedarf sukzessive aus den Anwendungshilfen „Umsetzungsfragenkatalog zur Marktkommunikation“, Version 1.32, und „Umsetzungsfragen MPES 2.0“ in die vorliegende Anwendungshilfe „Umsetzungsfragenkatalog zur Marktkommunikation“ überführt. Die jeweiligen Ergänzungen sind der Änderungshistorie aufgeführt.

Suche

Anmelden für BDEW plus