Drucken

BDEW-Stellungnahme zur Marktuntersuchung der BNetzA zu dedizierten Kapazitäten (Markt 2 / Dark Fiber)

Die Bundesnetzagentur untersucht derzeit im Zuge eines Marktanalyseverfahrens Regulierungserfordernisse im Bereich des Vorleistungsmarktes für dedizierte Kapazitäten (Markt 2) und speziell zu dem Produkt unbeschalteter Glasfasern (Dark Fiber). 

Der BDEW hat hierzu auf Wunsch der Bundesnetzagentur gemeinsam mit dem BREKO e.V. eine Stellungnahme erarbeitet, die bereits vor dem Start der öffentlichen Konsultation bei der Bundesnetzagentur eingereicht werden soll. In Ihrer Stellungnahme erläutern beide Verbände die Geschäftsmodelle ihrer Mitgliedsunternehmen im Bereich unbeschalteter Glasfasern und sprechen sich aufgrund der aktuell nicht gesehenen Notwendigkeit gegen eine Auferlegung von Regulierungsanforderungen auf dem Markt 2 hinsichtlich unbeschalteter Glasfasern aus. Die Hintergründe hierzu werden im Rahmen der Stellungnahme anhand einer konkreten Beleuchtung des Marktes weiter ausgeführt.

Suche

Anmelden für BDEW plus