Drucken

Referentenentwurf Steuerbare- Verbrauchseinrichtungen- Gesetz (SteuVerG)

Dem Referentenentwurf geht ein zweijähriger Branchenbeteiligungsprozess mit mehreren Workshops zur Novellierung des §14a EnWG voran. Der Entwurf zum SteuVerG war am 23. Dezember 2020 in die Verbändeanhörung gesendet worden. Der BDEW hat seine Stellungnahme zu dem Entwurf am 15. Januar 2021 fristgemäß an das BMWi gesendet. In seiner Stellungnahme begrüßt der BDEW den Entwurf grundsätzlich. Aus Sicht des BDEW bilden die im SteuVerG vorgeschlagenen Regelungen wesentliche Weichenstellungen, die den schnellen und reibungslosen Hochlauf der Elektromobilität und anderer flexibler Verbraucher im Energienetz unterstützen. Die neuen Regelungen zur Flexibilität in der Niederspannung könnten mit den vom BDEW vorgeschlagenen Anpassungen die Integration neuer Technologien beschleunigen und durch ein institutionalisiertes regelmäßiges Monitoring die Weiterentwicklung von flexiblen Lösungen ermöglichen.

Suche

Anmelden für BDEW plus