18.6.2020
10:45 Uhr
BDEW,
Webinar online
TERMIN EINTRAGEN
Drucken

Rückblick: Abwasserentsorgung - § 2 b UStG macht Umstrukturierungen notwendig

RÜCKBLICK: BDEW-Webinar vom 18.6.2020

None

© Shutterstock

Wenn kommunale Unternehmen bislang Preise für ihre Leistungen in der Abwasserentsorgung genommen haben, ist zukünftig eine Umstrukturierung auf Gebühren inklusive Gebührensatzung und Verwaltungsakten in Form des Gebührenbescheids unumgänglich, wenn die Unternehmen keine Umsatzsteuer in Höhe von 19 % zusätzlich auf die Abwasserpreise erheben wollen. Da die Umsatzsteuer nur bei hohen Investitionen mit einer Verrechnungsmöglichkeit vorteilhaft ist, werden die meisten Unternehmen, die aktuell mit privatrechtlichen Entgelten arbeiten, die Umstellung vornehmen. Der BDEW möchte Sie mit dem Webinar hinsichtlich der verwaltungsrechtlichen Schritte und der Kalkulation unterstützen. 

Erfahren Sie in dem Webinar, 

  • welche Schritte als erstes erforderlich sind, 
  • welche Fristen zu beachten sind und 
  • wo die größten Fallstricke bei der Satzung und Gebührenkalkulation liegen. 

Nutzen Sie außerdem die Angebote des BDEW wie den Praxisleitfaden zur Abwassergebührenkalkulation und das Kalkulationstool des BDEW.

Weitere Vortragende

Friederike Lauruschkus, Lic. oec. HSG, M. A., Gründerin und Partnerin

Rainer Kühne, Gründungspartner SWKH Rechtsanwälte, Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Die Referenten sind eine Ökonomin, die in vielen Projekten auch in Kooperation mit dem BDEW ihre Expertise in der Wasserwirtschaft und in der Gebührenkalkulation belegt hat, ein erfahrener Rechtsanwalt mit Spezialisierung auf Gebühren und Satzungsrecht, sowie ein BDEW Mitarbeiter, der seit Jahren auf dem Gebiet der Preise und Gebühren berät.



Kostenloser Service für BDEW Mitgliedsunternehmen: 

Bei Interesse können Sie sich die Aufzeichnung vom Webinar und die Präsentationsfolien hier ansehen (Log-in erforderlich).

Suche

Anmelden für BDEW plus

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen | Impressum