Drucken

Praktisch nutzbares digitales Informationsportal unterstützt Wasserversorger in ihrer Kommunikation

Umsetzung Informationspflichten der neuen Trinkwasserverordnung

None

© D0r0thy / istockphoto

Wasserversorgungsunternehmen können über das BDEW-Wasserportal www.wasserportal.info ihren Informationspflichten aus der neuen Trinkwasserverordnung gerecht werden.

Das Portal bietet die Möglichkeit, Informationen einfach und digital zur Verfügung zu stellen. Für die Umsetzung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen hat der BDEW Mustercharts erarbeitet, die in Abstimmung mit dem Bundesgesundheitsministerium Grundlage für das Wasserportal sind.

Welche Fragen stellen sich Trinkwasserkunden?

Informationen auf digitaler Plattform verfügbar

Das Wasserportal stellt sowohl für Wasserversorger als auch für Kundinnen und Kunden eine digital nutzbare Informationsplattform mit folgenden Funktionen zur Verfügung:

  • Adressgenaue Angaben zum individuellen Standort abrufbar
    Im Portal geben die Userinnen und User ihre Wohnadresse ein und sehen auf einer digitalen Deutschlandkarte sofort, welches Wasserversorgungsunternehmen (WVU) für sie zuständig ist.
  • Leistungsfähigkeit, Analyseergebnisse, Preis
    Die Bürgerinnen und Bürger erhalten Informationen zur Leistungsfähigkeit ihres WVU sowie zur Qualität des Trinkwassers, mit dem ihr Gebäude versorgt wird. Außerdem lassen sich Angaben zum Trinkwasserpreis je m³, je Liter und der Bundesdurchschnitt pro Jahr abrufen.
  • Dokumente zum Download
    Über das Portal können weitere Dokumente als PDF zur Verfügung gestellt werden, zum Beispiel die Satzung bzw. die Geschäftsbedingungen des WVU, das Preisblatt oder die Ergebnisse der jüngsten Trinkwasseranalyse.

Für die Kundinnen und Kunden hat das den Vorteil, dass sie hier deutschlandweit gebündelt alle relevanten Informationen zu ihrem Trinkwasser auf einer Website finden und direkt zu weiteren Informationen geleitet werden. Auf www.wasserportal.info erhalten sie die Angaben über eine einfache Adresseingabe.

Etwa 100 Unternehmen nutzen das Portal bereits in seiner aktuellen Version.

Sind Sie interessiert? Für einen Zugang schreiben Sie einfach eine E-Mail an wasserportal@bdew.de.

Für Wasserversorgungsunternehmen ist die Teilnahme kostenfrei. Der Aufwand ist überschaubar: Nach der Anmeldung stellen die Versorger ihre aktuellen Daten bereit und aktualisieren sie anschließend regelmäßig einmal im Jahr. Damit kommen Sie nicht nur den vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Informationspflichten nach, sondern leisten einen aktiven Beitrag zur Kommunikation der hervorragenden Trinkwasserqualität in Deutschland.

Erklärvideos zur Anmeldung und Funktionalität

Registrierung

Preise

Leistungsfähigkeit

Gebietseditor

Info WVG und Qualität


Weiterführende Links

Folgen

Suche

Anmelden für BDEW plus