Drucken

Bundesregierung veröffentlicht Corona-Warn-App

Die App soll das Nachverfolgen von Infektionen erleichtern. Das Herunterladen ist freiwillig.

None

© Shutterstock

Die Bundesregierung hat die Corona-Warn-App gestartet. Mit der App sollen Menschen anonym und schnell darüber informiert werden können, wenn sie sich in der Nähe eines Infizierten aufgehalten haben. Je mehr Menschen die Corona-Warn-App nutzen, desto schneller können laut Bundesregierung in Zukunft Infektionsketten durchbrochen werden.

Ab sofort kann die Corona-Warn-App heruntergeladen und genutzt werden.

Die Bundesregierung stellt umfangreiche Informationen zur Corona-Warn-App auf nachfolgen-der Internet-Seite zur Verfügung. Von dort führt ein Link zu den Download-Möglichkeiten der App.

Einen ausführlichen Frage-Antwort-Katalog zur Corona-Warn-App der Bundesregierung bietet zudem die folgende Website.

Zur aktuellen Pressemitteilung der Bundesregierung geht es hier.

Die „Corona-Warn-App“ ist ein Projekt im Auftrag der Bundesregierung und wird vom Robert-Koch-Institut herausgegeben.

Suche

Anmelden für BDEW plus