Drucken

Daten- und Informationsbedarf der Verteilnetzbetreiber zur Wahrnehmung ihres Anteils an der Systemverantwortung

Eine Untersuchung der Bergischen Universität Wuppertal

Im Energieversorgungssystem hat sich eine kaskadierte Zusammenarbeit aller Netzbetreiber bewährt. Univ.-Prof. Dr.-Ing. Markus Zdrallek untersucht den Daten- und Informationsbedarf von Verteilnetzbetreibern, um dieses Zusammenspiel für die Anforderungen der Zukunft weiterzuentwickeln.

Weitere Inhalte aus dieser Kategorie

Suche

Anmelden für BDEW plus

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen | Impressum