Drucken

Energiesparen für mehr Unabhängigkeit

Relaunch BDEW Informationsplattform „Einfach Energie sparen“/ Neue Kampagne Bundeswirtschaftsministerium 

None

© Andrey_Popov / Shutterstock

Aufgrund des Angriffskrieges auf die Ukraine und der steigenden Energiepreise hat unser Umgang mit Energie nochmal an Bedeutung gewonnen. Die Energiewirtschaft arbeitet mit Hochdruck daran, die Energieversorgung zu diversifizieren, neue Importquellen zu erschließen und den Ausbau der Erneuerbaren Energien voranzutreiben. Gleichzeitig muss aber  auch effizienter mit der vorhandenen Energie umgegangen werden. 
Und hier kann jeder mithelfen: Vom Industrieunternehmen bis zum einzelnen Bürger. In fast jedem Haushalt gibt es noch Möglichkeiten Energie einzusparen. Das dient nicht nur dem Klimaschutz und der Versorgungsicherheit, sondern entlastet auch das Portemonnaie. 

Mehr erfahren auf der BDEW Plattform www.ganz-einfach-energiesparen.de 

Unsere Plattform www.ganz-einfach-energiesparen.de ist komplett überarbeitet und um viele neue Inhalte ergänzt. Hier findet man viele Tipps und Tricks zum schnellen und einfachen Energiesparen im Alltag, aber auch Maßnahmen und Angebote rund um Neubau und Sanierung für Privathaushalte. Dazu finden auch Gewerbetreibende und Vertreter der Industrie Informationen zum Energiesparen und zur möglichen Investitionsförderung. 
Die Seite finden Sie unter folgendem Link.

Die neue Energiesparkampagne des Bundeswirtschaftsministeriums: 80 Millionen gemeinsam für Energiewechsel 

Neben der neu aufgesetzten BDEW Plattform unterstützt der Bundesverband, die im Juni 2022 gestartete, Energiespar-Kampagne des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz. Unter dem Motto „80 Millionen gemeinsam für Energiewechsel“ macht die Kampagne mit einer breitangelegten Plakat- und Digitalkampagne auf ungenutzte Einsparpotenziale im Alltag aufmerksam. Die Kampagne richtet sich an Industrie, Mittelstand und Verbraucherinnen und Verbraucher.
Mehr Infos zur Kampagne und die Kampagnenmotive finden Sie hier.
Hier finden Sie die gemeinsame Erklärung der deutschen Spitzenverbände zum „Energiesparen für mehr Unabhängigkeit und Klimaschutz“ im Rahmen des Kampagnen-Launch am 10. Juni 2022. 

Suche

Anmelden für BDEW plus