Drucken

Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft 2020

Der BDEW ruft seine Mitglieder auf, ihre initiierten oder bereits umgesetzten Projekte einzureichen.

Die deutsche Gaswirtschaft zeichnet auch in diesem Jahr besonders vielversprechende Projekte im Rahmen des Innovationspreises aus. Ob kreative Effizienztechnologien oder neuartige Konzepte für die nachhaltige Nutzung von Gas – bis zum 1. September 2020 können sich Einzelpersonen und Unternehmen mit ihren Projekten bewerben. Der BDEW als einer der tragenden Verbände des Innovationspreises ruft seine Mitglieder auf, ihre initiierten oder bereits umgesetzten Projekte einzureichen.

Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft 2020

Im November2020 wird der diesjährige Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft verliehen. BDEW vergibt diesen Preis alle zwei Jahre gemeinsam mit den Verbänden ASUE, DVGW und Zukunft Erdgas.

Innovationspreis_Gaswirtschaft-Bewerbung.jpg

Mit dem Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft werden Projekte geehrt, die ein ausgeprägtes Engagement aller Teilnehmer für Klimaschutz und Ressourcenschonung zum Ausdruck bringen.

Vergeben wird der Preis in den folgenden fünf Kategorien: 

  • Innovative Produkte 
  • Effiziente Energiekonzepte 
  • Forschung & Entwicklung 
  • Klimaschutz & Kommune 
  • Mobilität & Verkehr

Haben Sie exzellente Ideen, Technologien für energieeffiziente Anwendungen, Umwandlungs-, Transport- und Speicherlösungen mit Innovationspotenzial in Zusammenhang mit Gas entwickelt oder umgesetzt? 

Wir laden Sie ein, sich mit Ihren Projekten bis zum 1. September 2020 zu bewerben.

Weitere Informationen – auch zu den Preisträgern der letzten Jahre sowie der Jury und das Bewerbungsformular für Ihre online-Bewerbung finden Sie hier.

Suche

Anmelden für BDEW plus

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen | Impressum