Drucken

VNBdigital: gemeinsame Internetplattform gestartet

Das vom BDEW mit den Verteilnetzbetreibern Strom entwickelte Netzportal ist seit 1. Januar 2023 live. Erstmals können alle Netznutzer in Deutschland einfach und schnell die für sie zuständigen Netzbetreiber finden und den ersten Schritt zum Netzanschluss gehen.

None

© kwan-nuttapol / Shutterstock

VNBdigital, die gemeinsame Internetplattform der Stromverteilnetzbetreiber (VNB), ist fristgerecht zum 01.01.2023 gestartet: https://vnbdigital.de/. Damit wird allen Netznutzern über die komfortable Netzbetreibersuche ermöglicht, bundesweit schnell und unbürokratisch die für ihre Region zuständigen Netzbetreiber zu finden. Über das Netzportal und die digitalen Visitenkarten der Netzbetreiber gelangen die Netznutzer einfach und unkompliziert auf die Internetseite des jeweiligen Verteilnetzbetreibers.

Mit dem Netzportal erfüllen die über 800 VNB Strom in Deutschland ihre gesetzlichen Pflichten aus §14e Energiewirtschaftsgesetz. Das Netzportal ist so ausgestaltet, dass jeder VNB Strom über seine „digitale Visitenkarte“ einen Link zum Netzanschlussportal auf seiner Website bereitstellen kann.

Das Netzportal VNBdigital wird auch für die Veröffentlichung der Regionalszenarien und der jeweiligen Netzausbaupläne gemäß § 14d Energiewirtschaftsgesetz genutzt. Netzkunden der Hoch- und Mittelspannungsebene sowie Übertragungsnetzbetreiber werden auf VNBdigital Stellungnahmen zu den sie betreffenden Netzausbauplänen einreichen können.

Der BDEW hat VNBdigital für die Verteilnetzbetreiber gemeinsam mit den Expertinnen und Experten der Unternehmen entwickelt und ist Betreiber der gemeinsamen Internetplattform.

Zur Registrierung und Befüllung der „digitalen Visitenkarte“ durch die VNB Strom hat der BDEW eine Anwendungshilfe veröffentlicht. 

Suche

Anmelden für BDEW plus