Drucken

Neue Broschüre Benchmarking Wasserwirtschaft

Was bedeutet Benchmarking in der Wasserwirtschaft? Welche Erfolge haben diese freiwilligen Leistungsvergleiche vorzuweisen? Warum ist das Instrument auch in Richtung Politik wichtig?

None

© Allstars / Shutterstock

Diese und andere Fragen zum Benchmarking beantwortet unsere neue Broschüre. Diese finden Sie als Anlage anbei (z.B. zum Download und Ausdrucken).
 
Möchten Sie die Broschüre direkt im Internet lesen, klicken Sie hier (blätterbare Version, kein Download). 

BDEW empfiehlt Benchmarking

Der BDEW empfiehlt seinen Mitgliedern die Teilnahme. Weiterhin fördert er die Umsetzung von Benchmarking-Projekten.

Die Umweltminister der Bundesländer haben das Ziel ausgegeben, dass 80 Prozent der abgegebenen Wassermenge in einem Bundesland von einem Benchmarking-Projekt erfasst sein sollen (innerhalb der vergangenen drei Jahre). 

Service des BDEW

Neben einer Übersichtsseite finden Sie alle aktuellen öffentlichen Berichte der Benchmarking-Projekte auf unserer Website:

Am Ende dieser Seite finden Sie die Broschüre „Benchmarking: „Lernen von den Besten“- Leistungsvergleiche in der deutschen Wasserwirtschaft. Neuauflage 2022“ zum Download.

Suche

Anmelden für BDEW plus