Drucken

Trinkwasser-Benchmarking-Projekte in den Bundesländern

Benchmarking heißt: sich vergleichen und sich verbessern, indem man von den Besten aus einer Vergleichsgruppe lernt.

Trinkwasser aus Hahn

© Fotolia/jozsitoeroe

Wir haben für Sie alle öffentlichen Berichte der Benchmarking-Projekte in den Bundesländern (Trinkwasser) zusammengestellt. Nachfolgend finden Sie den jeweils aktuellen Bericht aus dem entsprechenden Bundesland (soweit uns bekannt).

Bei den Vergleichen werden Kennzahlen aus fünf Leistungsmerkmalen erhoben – das sogenannte 5-Säulen-Konzept der Wasserwirtschaft: Sicherheit, Qualität, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit, Kundenservice.

Der BDEW empfiehlt seinen Mitgliedern die Teilnahme und fördert die Umsetzung von Benchmarking-Projekten. Zwei Voraussetzungen haben wesentlich zum Erfolg beitragen: Freiwilligkeit und Vertraulichkeit.

Weitere Informationen zu abgeschlossenen Projekten in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Baden-Württemberg, Brandenburg und Sachsen finden Sie hier.

Informationen zu Wasser-Projekten in Thüringen, im Saarland, in Bayern und in NRW finden Sie hier.

Suche

Anmelden für BDEW plus