Drucken

Trinkwasser-Benchmarking-Projekte in den Bundesländern

Benchmarking heißt: sich vergleichen und sich verbessern, indem man von den Besten aus einer Vergleichsgruppe lernt.

Trinkwasser aus Hahn

© Fotolia/jozsitoeroe

Wir haben für Sie alle öffentlichen Berichte der Benchmarking-Projekte in den Bundesländern (Trinkwasser) zusammengestellt. Nachfolgend finden Sie den jeweils aktuellen Bericht aus dem entsprechenden Bundesland (soweit uns bekannt).

Bei den Vergleichen werden Kennzahlen aus fünf Leistungsmerkmalen erhoben – das sogenannte 5-Säulen-Konzept: Sicherheit, Qualität, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit, Kundenservice.

Der BDEW empfiehlt seinen Mitgliedern die Teilnahme und fördert die Umsetzung von Benchmarking-Projekten. Zwei Voraussetzungen haben wesentlich zum Erfolg beitragen: Freiwilligkeit und Vertraulichkeit.

Weitere Informationen zu abgeschlossenen Projekten in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Baden-Württemberg, Brandenburg und Sachsen finden Sie hier.

Informationen zu Projekten in Thüringen, im Saarland, in Bayern und in NRW finden Sie hier.

Weitere Inhalte aus dieser Kategorie

Suche

Anmelden für BDEW plus

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen | Impressum